Seminarangebot: Kommunikation ganz anders

Was kann der Nachwuchs für den Nachwuchs tun?

seminarangebot

Seminarangebot der GdS-Jugend vom 03. bis 05. Juli 2015!

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder unser beliebtes Seminar an.
Im Seminarfokus steht die Frage, wie man in beruflichen, privaten oder auch gewerkschaftlichen Situationen überzeugend auftritt, um erfolgreich die eigene Position zu vertreten und mit Einwänden von Dritten konstruktiv umgehen zu können. Mit Hilfe verschiedener Kommunikationstechniken gilt es hierbei, Erfahrungen zu sammeln und Selbstsicherheit zu gewinnen. Als praxisnahes, gutes Trainingsbeispiel wurde in der Vergangenheit das Thema „Beruf und Gewerkschaft“ bewertet. Hieran konnten oftmals Diskussionen und vielfältige Meinungen aller Beteiligten aktiv ausgetauscht und somit der eigene Standpunkt gefestigt werden. Und unter dem Strich stärkt dies natürlich nicht nur deine, sondern ebenso die Position der GdS-Jugend.
Für die Durchführung des Seminars konnten wir wieder eine erfahrene Kommunikationstrainerin gewinnen, die diese Veranstaltung schon häufig erfolgreich für uns durchgeführt hat. Falco Naujoks, Mitglied der Bundesjugendleitung, wird das Seminar leiten.

Also, sei mit dabei: Die Veranstaltung findet vom 3. bis 5. Juli 2015 im dbb forum siebengebirge in Königswinter-Thomasberg statt. Der Freitagabend (3. Juli) ist für die Anreise und ein erstes gegenseitiges Kennenlernen vorgesehen, so dass kein Urlaub für die Teilnahme am Seminar genommen werden muss. Das Ende haben wir für den 5. Juli mit dem Mittagessen gegen 14.00 Uhr geplant.

Wir haben dein Interesse geweckt?

Du willst aktiv und konstruktiv deine Position gegenüber Dritten vertreten?
Du möchtest ein tolles Seminar mit netten Leuten und einer Spitzentrainerin erleben?

Dann sende deine Zusage bis zum 15. April 2015 an Claudia Joswig (Tel.: 0228 / 977 61 – 39, E-Mail: joswig.c@gds.de) in die GdS-Bundesgeschäftsstelle.
Hier findest Du den Anmeldevordruck (hier klicken, PDF-Datei).

Eine offizielle Einladung erhältst du im Falle deiner Anmeldung kurz nach Ablauf der Anmeldefrist direkt von der dbb akademie. GdS-Mitgliedern entstehen für die Seminarteilnahme natürlich keine Kosten, d.h. Unterkunft und Verpflegung (ohne Getränke) werden gestellt.

Die dbb akademie zahlt an die Teilnehmer Reisekosten in Höhe von 30 ct je Entfernungskilometer. Die Differenz zu den tatsächlich angefallenen Reisekosten wird bei diesem Seminar von der GdS übernommen (Bahnfahrkarte 2. Klasse bzw. 30 ct Kostenerstattung je gefahrenem Kilometer bei der Anreise mit dem PKW). Zubringerkosten zum bzw. vom Bahnhof und Taxifahrten können leider nicht ersetzt werden. Nicht-Mitglieder können zum Preis von € 375 teilnehmen, sofern noch Plätze zur Verfügung stehen. Bei der Nichtteilnahme eines verbindlich angemeldeten Teilnehmers, die uns später als einen Monat vor Seminarbeginn bekannt wird, werden uns von der dbb akademie Ausfallkosten in Höhe von € 131 berechnet. Wir behalten uns vor, diese Ausfallkosten der Teilnehmerin bzw. dem Teilnehmer in Rechnung stellen.

Für eine spätere Fahrtkostenabrechnung gib uns bitte bereits mit deiner Anmeldung deine Bankverbindung an.

Wir freuen uns auf dich!

Landesverbände:

Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Nordrhein-Westfalen Rhineland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

Weitere Links:




   
GdS_wir_kommt_weiter


Copyright © 2022 GdS Jugend