Seminar-Newsletter Oktober 2014

gds_claim_Zeit für Bildung

Seminar-Newsletter
Oktober 2014

 

Allgemeines Arbeits-/Tarifrecht und deren Besonderheiten (Eingruppierung/Kündigung)Das Basiswissen im Arbeits- und Tarifrecht ist die Voraussetzung für erfolgreiche Personalratsarbeit.In dieser Schulung werden Ihnen die Grundlagen des Arbeitsrechts, die Befristung von Arbeitsverhältnissen, Vergütung in besonderen Fällen, sowie Grundlagen zum Eingruppierungs- und Kündigungsschutzrecht
auf dem neuesten Stand vermittelt.
Termin: 04.-06.11.2014
Ort: Eisenach
Kosten: 387 € inkl. Ü/VP
Zielgruppe: Personalräte
Freistellung: nach § 46 Abs. 6 BPersVG bzw. den vergleichbaren Vorschriften der LPVG
Kontakt:   0228/977 61-39
@  otte.e@gds.de
Veranstalter: Gewerkschaft der Sozialversicherung

Grundschulung für Personalräte (LPersVG Brandenburg)

Umfangreiche Informationen über Grundlagen, Leitlinien und die aktuelle Rechtsprechung im Personalvertretungsrecht sind für Sie als Personalvertreter unverzichtbar! Um die Interessen der Beschäftigten wirksam vertreten zu können, muss sich der Personalrat über seine Ziele im Klaren sein und seine Möglichkeiten kennen und nutzen.

Termin: 17.-19.11.2014
Ort: Wandlitz bei Berlin
Kosten: 321 € inkl. Ü/VP
Zielgruppe: Personalräte mit Landesrecht Brandenburg
Freistellung: nach § 46 Personalvertretungsgesetz Brandenburg
Kontakt:   0228/977 61-39
@  otte.e@gds.de
Veranstalter: Gewerkschaft der Sozialversicherung


Rhetorik GrundkursDie Kunst der guten, unterhaltsamen und überzeugenden Rede ist erlernbar. Sie erfordert nur das Wissen um rhetorische Möglichkeiten und Regeln sowie eine Menge praktischer Erfahrung und Übung im Bereich Rhetorik. In diesem Seminar erhalten Sie das Wissen, mit dem Sie Ihre Redebeiträge überzeugend und wirkungsvoll gestalten können.
Termin: 01.-02.12.2014
Ort: Berlin
Kosten: 370 € ohne Ü/VP
Zielgruppe: alle
Freistellung: nach den Bildungsurlaubsgesetzen der Länder, sofern möglich
Kontakt:   0228/977 61-39
@  joswig.c@gds.de
Veranstalter: Gewerkschaft der Sozialversicherung

Gedächtnis- und Konzentrationstraining

In diesem Seminar erlangen die Teilnehmer durch die anschauliche Darstellung der Arbeitsweise des Gedächtnisses ein tieferes Verständnis über die Informationsverarbeitung des Gehirns und können diese Erkenntnisse gezielt in Ihrem beruflichen Umfeld nutzen. Seminarinhalte sind: Gedächtnis und Konzentration effektiv trainieren, Memory-Strategien anwenden, Reihenfolgen, Zahlen, Daten und Fakten besser behalten zu können. Namen und Gesichter merken.

Termin: 20.-22.01.2015
Ort: dbb forum siebengebirge
Königswinter-Thomasberg
Kosten: 122 € inkl. Ü/VP
Zielgruppe: alle (noch wenige Plätze frei)
Freistellung: nach den Bildungsurlaubsgesetzen der Länder, sofern möglich
Kontakt:   0228/977 61-39
@  joswig.c@gds.de
Veranstalter: Gewerkschaft der Sozialversicherung


Gut zu wissen:Mit dem Bildungsurlaub fördert der Staat die Initiative von Arbeitnehmer/innen zum lebenslangen Lernen, beurlaubt von der Arbeit. (Daher der Name Bildungsurlaub - mit Erholungsurlaub hat er nichts zu tun.Jedoch: Andere Länder, andere Sitten - jedes Bundesland hat sein eigenes Bildungsurlaubsgesetz, manche haben gar keins. Gerne finden wir mit Ihnen gemeinsam heraus, ob Sie grundsätzlich Anspruch auf Freistellung haben. Gibt es in Ihrem Bundesland (entscheidend ist der Arbeitsplatz, nicht der Wohnort) ein Bildungsurlaubsgesetz?

Landesverbände:

Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Niedersachsen Mecklenburg-Vorpommern Nordrhein-Westfalen Rhineland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

Weitere Links:




   
GdS_wir_kommt_weiter


Copyright © 2022 GdS Jugend